www.erythrophobie.de :: Thema anzeigen - Das hilft mir, kurzfristig
www.erythrophobie.de Foren-Übersicht www.erythrophobie.de
... die seite zum thema erröten
 
 FAQHomepage FAQShop   SuchenNewsletter 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Das hilft mir, kurzfristig

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    www.erythrophobie.de Foren-Übersicht -> ERRÖTUNGSANGST
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Käfer
poweruser
poweruser


Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 165
Wohnort: Belgien

BeitragVerfasst am: Mo Apr 11, 2011 9:59 pm    Titel: Das hilft mir, kurzfristig Antworten mit Zitat

Ein "Wechseldusche" : anfangen mit warmem bis heissem Wasser (einige Minuten), unmittelbar danach mindestens eine Minute mit kaltem Wasser, nachher wieder einige Minuten warm bis heiss und enden Sie schliesslich mit fürs 2. Mal mindestens eine Minute mit kaltem Wasser.
Das stärkt den Sympathicus.

Auch Suryanamaskar (Gruss an die Sonne; eine "Übung"/Asana aus dem Hatha Yoga) sowie andere Yoga "Übungen"/Asana stärken die Wirkung vom Sympathicus & Parasympathicus.

Käfer
_________________
Der Mittelweg den uns z.B. der Buddha oder Sankt Benedikt zeigte, daran versuche ich oft zu denken. Ora et labora.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    www.erythrophobie.de Foren-Übersicht -> ERRÖTUNGSANGST Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group