www.erythrophobie.de :: Thema anzeigen - Roche Posay Rosaliac
www.erythrophobie.de Foren-Übersicht www.erythrophobie.de
... die seite zum thema erröten
 
 FAQHomepage FAQShop   SuchenNewsletter 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Roche Posay Rosaliac

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    www.erythrophobie.de Foren-Übersicht -> kosmetikfragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
n0x
newbie
newbie


Anmeldungsdatum: 16.06.2009
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Fr Jul 17, 2009 10:12 pm    Titel: Roche Posay Rosaliac Antworten mit Zitat

Guten Abend liebe User,

Ich habe diese Produkt entdeckt und es hört sich meiner Meinung nach, sehr vielversprechend an.

Es geht um Roche Posay Rosaliac

Es soll ja gegen Erötung verbeugen.

http://www.amazon.de/Roche-Posay-Rosaliac-Emulsion-40/dp/B001NZ3HN8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1247864297&sr=8-1

Dieses Produkt findet man auch unter Shop ganz am Anfang (oben)

Ich wollte fragen, ob ich es auch verwenden kann.
Das Problem ist ja, dass ich auch unter Ery leide aber ich sowieso DAUERHAFT rote Wangen habe.

Was meint ihr würde es etwas nützen, dies zu versuchen?
Meine Dauerhaften roten Wangen machen mich echt verrückt.

Achja, ich bin Männlich. Ich denke mal, dass es auch für Männliche Menschen geht?...


MfG
Nino.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maika
user
user


Anmeldungsdatum: 15.10.2007
Beiträge: 61
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: Fr Sep 18, 2009 6:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Nino!

Ich hab dieses Produkt auch schon ausprobiert, leider ohne Erfolg Sad
Kenn das Problem mit den dauerhaft roten Wangen nur zu gut, desshalb hab ich diese Creme auch mal etwa während drei Monaten getestet, doch wirklich eine Veränderung hab ich nicht festgestellt. Vielleicht wurde meine Haut kurze Zeit etwas "stärker", aber trotzdem blieb sie rot. Ist vielleicht bei jedem anders??!
Und die Sache wegen Männlich: Die Creme ist zwar etwas grünlich, doch kaschieren tut die nicht wirklich, da sieht man nichts... falls du Angst hattest damit geschminkt auszusehn Wink

lg
maika
_________________
Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RedNinja
Gast





BeitragVerfasst am: Do Okt 08, 2009 5:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

...sory...

Zuletzt bearbeitet von RedNinja am Di Jul 05, 2011 7:25 pm, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Baba
poweruser
poweruser


Anmeldungsdatum: 26.04.2002
Beiträge: 332

BeitragVerfasst am: So Dez 27, 2009 1:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Diese Rosaliac-Creme ist voll für den Allerwertestens Smile. Die ändert rein gar nichts, wie sollte sie auch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RedNinja
Gast





BeitragVerfasst am: So Dez 27, 2009 10:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

...sory...

Zuletzt bearbeitet von RedNinja am Di Jul 05, 2011 7:25 pm, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Arielle1982
newbie
newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 4:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also die Rosaliac Creme nutzt üerhaupt nichts. Habe sie mir für teures Geld gekauft und war am Anfang super zufrieden weil ich eben an eine Wirkung geglaubt habe und deshalb weniger errötete. Dann habe ich mich im Rückspiegel gesehen als ich mal wieder rot war und habe gemerkt dass sie rein gar nichts geholfen hat. Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tripjasper
user
user


Anmeldungsdatum: 05.02.2010
Beiträge: 30
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: So Feb 07, 2010 9:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

finger weg davon, die bringt echt null. zu dem preis ne echte unverschämtheit.

ich habe den weg aus der erythrophobie geschafft und meinen bericht über meinen ausweg fast fertig (ist ziemlich lang geworden). darin beschreibe ich auch meine erfahrungen zum thema kosmetik, weil, soviel sei vorweggenommen, ich das für einen ganz entscheidenden aspekt halte. würde mich freuen, wenn möglichst viele meinen bericht lesen (ich stelle ihn demnächst rein), vllt kann ich anderen weiterhelfen und selbst wertvolle feedbacks erhalten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    www.erythrophobie.de Foren-Übersicht -> kosmetikfragen Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group