www.erythrophobie.de :: Thema anzeigen - Betablocker & Antidepressiva Nebenwirkungen
www.erythrophobie.de Foren-Übersicht www.erythrophobie.de
... die seite zum thema erröten
 
 FAQHomepage FAQShop   SuchenNewsletter 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Betablocker & Antidepressiva Nebenwirkungen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    www.erythrophobie.de Foren-Übersicht -> therapieformen und medikation
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
blissi
newbie
newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2016
Beiträge: 3
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Feb 07, 2016 9:22 am    Titel: Betablocker & Antidepressiva Nebenwirkungen Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin 41 J. und leide seit meinen 16. lebensjahr an Ery. Dank dieses Forum auf dem ich leider erst vor 3 Wochen gestossen bin weiß ich nun das es mittel und Wege gibt es wenigestens an zu gehen. Aufgrund der Berichte hier habe ich nun einen Psychologen aufgesucht. Aufgrund des bevorstehendes Arbeitsplatzwechsel bei mir wo ich dann an besprechungen und Meetings teilnehmen muss (was z.Z. für mich als unmöglich erscheint) haben wir uns gemeinsam auf eione medikamentiose Unterstützung in Form von Antidepressiva (Amitriptylin) um erstmal ei9ne ausgeglichenheit zu erlangen und Betablocker (metropolol) für die bevorstehneden "schwierigen" Situationen wie Meetings, besprechungen, ect.
Jetzt habe ich aber die Nebenwirkungen schockiert gelesen..und gerade bei Amitriptylin (u.a.Sexuallstörungen) möchte ich aufgrund deshalb nicht riskieren da ich mit meiner Partnerin mitten in der Familienplanung bin.

jetzt meine Frage an euch...hab Ihr Erfahrungen mit Antidepressiva gemacht die wenigsten keine Nebenwirkung der Sexualstörung haben ? Und/oder betablocker die NICHT als Nebenwirkung Gewichtszunahme aufweisen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blissi
newbie
newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2016
Beiträge: 3
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Feb 16, 2016 7:14 pm    Titel: Re: Betablocker & Antidepressiva Nebenwirkungen Antworten mit Zitat

blissi hat folgendes geschrieben::
Hallo,

ich bin 41 J. und leide seit meinen 16. lebensjahr an Ery. Dank dieses Forum auf dem ich leider erst vor 3 Wochen gestossen bin weiß ich nun das es mittel und Wege gibt es wenigestens an zu gehen. Aufgrund der Berichte hier habe ich nun einen Psychologen aufgesucht. Aufgrund des bevorstehendes Arbeitsplatzwechsel bei mir wo ich dann an besprechungen und Meetings teilnehmen muss (was z.Z. für mich als unmöglich erscheint) haben wir uns gemeinsam auf eione medikamentiose Unterstützung in Form von Antidepressiva (Amitriptylin) um erstmal ei9ne ausgeglichenheit zu erlangen und Betablocker (metropolol) für die bevorstehneden "schwierigen" Situationen wie Meetings, besprechungen, ect.
Jetzt habe ich aber die Nebenwirkungen schockiert gelesen..und gerade bei Amitriptylin (u.a.Sexuallstörungen)
jetzt meine Frage an euch...hab Ihr Erfahrungen mit Antidepressiva gemacht die wenigsten keine Nebenwirkung der Sexualstörung haben ? Und/oder betablocker die NICHT als Nebenwirkung Gewichtszunahme aufweisen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    www.erythrophobie.de Foren-Übersicht -> therapieformen und medikation Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group