super creme: anefug simplex von dr wolff

... für fragen zu kosmetikprodukten und deren anwendung

Moderator: die.manja

Antworten
chris77
newbie
newbie
Beiträge: 13
Registriert: Di Okt 30, 2007 12:26 am

super creme: anefug simplex von dr wolff

Beitrag von chris77 » Di Okt 30, 2007 11:55 pm

hi ein tipp an alle,
kauft die creme anefug simplex von dr wolff, es beruhigt und tönt die haut u hat mir persönlich sehr gut geholfen!!!!
alle anderen cremes hier sind nicht zu empfehlen, entweder sie helfen nicht o tönen nicht o "stinken", sorry aber es ist so!!!
probiert sie aus
gruß chris

anny
user
user
Beiträge: 21
Registriert: Mi Aug 29, 2007 9:33 pm
Wohnort: Ulm

Beitrag von anny » Mi Okt 31, 2007 1:03 am

hey..ich würde die creme gerne mal ausprobieren..:) wo hast du die denn gefunden? in einem normalen drogeriemarkt oder in der apoheke oder..?

chris77
newbie
newbie
Beiträge: 13
Registriert: Di Okt 30, 2007 12:26 am

Beitrag von chris77 » Mi Okt 31, 2007 6:49 pm

apotheke

peter18
user
user
Beiträge: 60
Registriert: Mo Feb 05, 2007 8:46 pm

Beitrag von peter18 » Do Nov 01, 2007 10:46 am

würde mich auch für die creme interessieren.

wieviel kostet die und wie stark ist die deckkraft von ihr?
und gibt es die creme in verschied. farbstufen?

chris77
newbie
newbie
Beiträge: 13
Registriert: Di Okt 30, 2007 12:26 am

anefug simplex

Beitrag von chris77 » Fr Nov 02, 2007 7:56 pm

hi, es gibt die mit 20ml und eine mit 40ml, denke ich!
ich kauf immer die mit 40ml, reicht auch dann über ein halbes jahr für mein ganzes gesicht (40ml kosten ca.9-10euro)
nach meiner ansicht gibt es nur die getönte, also nur eine in den 2 versch. größen, ist aber für mich optimal!!!!
hab aber auch mal von einer ungetönten anefug gehört, jedoch weiß ich nicht, ob die apothekerin sich da vertan hat!
kauf sie selbst bei vital-apotheke, jedoch erst ab 20 euro kostenlose lieferung
gruß chris

Benutzeravatar
Excalibur
poweruser
poweruser
Beiträge: 186
Registriert: Mi Okt 31, 2007 4:09 pm
Wohnort: Im Norden

Beitrag von Excalibur » Mo Nov 05, 2007 7:21 pm

Hab sie heute gekauft, 20ml für 7,63.
Schaun mer ma.

@chris77: Ab wann zeigten sich erste Erfolge ?
Tschau,
Excalibur

Maybe you got a kid, maybe you got a pretty wife. The only thing that I got's been both'rin' me my whole life

Benutzeravatar
Excalibur
poweruser
poweruser
Beiträge: 186
Registriert: Mi Okt 31, 2007 4:09 pm
Wohnort: Im Norden

Beitrag von Excalibur » Mi Nov 07, 2007 5:34 pm

Fazit nach einem Tag: Die haut fühlt sich deutlich "beruhigter" an.
Und ist dementsprechend weniger gerötet.
Tschau,
Excalibur

Maybe you got a kid, maybe you got a pretty wife. The only thing that I got's been both'rin' me my whole life

chris77
newbie
newbie
Beiträge: 13
Registriert: Di Okt 30, 2007 12:26 am

anefug simplex

Beitrag von chris77 » So Nov 11, 2007 6:13 pm

ja man merkt s eigentlich sehr schnell!
die haut wirkt beruhigter, außerdem deckt die creme auch noch ab.
mein tipp:
in schwierigen situationen einfach etwas mehr auftragen und ev. mit dem betablocker propanolol kombiniert, ist man sehr gut gerüstet!
gruß chris

Benutzeravatar
Franka
newbie
newbie
Beiträge: 16
Registriert: Mo Nov 05, 2007 7:28 pm
Wohnort: NRW

Beitrag von Franka » So Nov 11, 2007 9:48 pm

Ist die Creme auch bei empfindlicher Haut zu empfehlen?
Hat da jemand Erfahrungen?
Benutze sowas gar nicht, weil ich halt so ne empfindliche Haut habe. Würde sowas für besonders schwierige Situationen aber gern zur Hand haben.

Lieben Gruß
Ich habe beschlossen, glücklich zu sein, weil es besser für die Gesundheit ist.
(Voltaire)

chris77
newbie
newbie
Beiträge: 13
Registriert: Di Okt 30, 2007 12:26 am

Beitrag von chris77 » So Nov 11, 2007 11:18 pm

ja bei empfindlicher haut erst recht!
probier sie aus u du wirst ein beruhigendes gefühl haben. die reizung, die röte geht zurück.
gruß chris

chris77
newbie
newbie
Beiträge: 13
Registriert: Di Okt 30, 2007 12:26 am

penaten creme am abend u mogens dann die anefug simplex!

Beitrag von chris77 » Di Nov 13, 2007 12:40 am

wer besonders empfindliche haut, dem rate ich am abend nach dem waschen penatencreme aufzutragen und morgens dann die anefug!
das tut der haut richtig gut!
übrigens das alles sind nur tipps für eine bessere widerstandsfähigere haut, da nach meiner ansicht die meisten erys sowieso eine relativ dünne sensible haut haben, wie auch bei mir. nur zur anmerkung: vor einem starken erröten kann es helfen, aber nicht schützen! es fällt zumindest nicht mehr stark auf!
gruß chris

Kollegin
newbie
newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo Okt 01, 2007 10:30 pm

Beitrag von Kollegin » Mi Apr 02, 2008 4:20 pm

Vielen Dank für den Hinweis auf diese Creme.
Hab mir diese nun besorgt und auch schon ein paarmal benutzt, allerdings schaut es bei mir recht unnatürlich aus, da die Creme doch recht dunkel ist. Ist das bei euch auch so? Oder habt ihr irgendwelche Tipps wie es natürlicher ausschauen könnte?

Benutzeravatar
helen
newbie
newbie
Beiträge: 6
Registriert: Mo Feb 02, 2009 11:40 pm
Wohnort: hannover

Beitrag von helen » Di Feb 03, 2009 11:18 am

hallo!
die creme hört sich super an, jedoch finde ich sie auf der seite nicht. wäre jemand so nett und postet den link der sofort zu der seite führt, bei der ich die creme bestellen kann?
wäre super, vielen dank!
helen

Antworten