Jemand Erfahrung mit Ruboril?

... für fragen zu kosmetikprodukten und deren anwendung

Moderator: die.manja

Antworten
Yvonni
user
user
Beiträge: 63
Registriert: Do Jun 03, 2004 1:36 pm
Wohnort: Forchheim

Jemand Erfahrung mit Ruboril?

Beitrag von Yvonni » Do Jul 10, 2008 7:15 am

'n Morgen zusammen! :lol:
Hab jetzt schon bissl was gelesen zwecks Ruboril und würde gerne wissen, welche Erfahrung Ihr damit gemacht habt und wo man sie im Internet bestellen kann...? Kann leider kein tschechisch, deswegen tu ich mir grad bissl schwer im Internet was zu finden...

Liebe Grüße

samurai
moderator
moderator
Beiträge: 809
Registriert: Mi Apr 27, 2005 5:47 pm

Beitrag von samurai » Do Jul 10, 2008 12:41 pm

Hey Yvonni,

erfahrungen mit der creme hab ich keine, allerdings hören sich die erfahrungsberichte recht positiv an.

Ne andere Möglichkeit wäre es in einer Apotheke anzurufen und zu fragen ob sie dir die bestellen können. Dann würdest du nämlich die Versandkosten bei der Onlineapotheke sparen.

Das die Creme Linderung verschaffen kann, könnte ich mir im Prinzip schon vorstellen. Sofern die Creme das Hitzegefühl im Gesicht abschwächt wodurch du das Erröten nicht mehr so stark wahrnimmst, kann die Angst vorm Erröten auch evtl etwas zurück gehen.

Falls du die Creme ausprobieren solltest, lass doch bitte nochmal was von dir hören, ob sie wirkt, inwiefern usw.

gruss Timo

Benutzeravatar
carsten
administrator
administrator
Beiträge: 2071
Registriert: Mi Apr 24, 2002 10:46 am
Wohnort: freital
Kontaktdaten:

ruboril

Beitrag von carsten » Do Jul 10, 2008 1:11 pm

hi,

ruboril ist in deutschland nicht zugelassen und darf hier auch nicht vertrieben werden.

es gibt aber alternativen und hier gilt es auszuprobieren ( auf dem legalen weg ). die wirkung ist bei jedem verschieden - geholfen hat es bei einigen - bei anderen nicht. die produkte sind: avene und roeche posay , einige schreiben seit neuestem auch von abilaine , was aber eigentlich für den fall der rosazea entwickelt wurde.

lg

carsten

Yvonni
user
user
Beiträge: 63
Registriert: Do Jun 03, 2004 1:36 pm
Wohnort: Forchheim

Beitrag von Yvonni » Fr Jul 11, 2008 11:02 am

Hi, Carsten!
Was meinst Du mit "darf auch nicht vertrieben werden"? Ich möchte es ja nicht vertreiben sondern nur für mich selber kaufen, darf ich das dann auch nicht? Nicht mal in geringen Mengen?
Grüße

Mädl
user
user
Beiträge: 53
Registriert: Di Apr 22, 2008 8:56 pm

Beitrag von Mädl » Mo Jul 14, 2008 2:40 pm

also ich benutze Ruboril,ich find es hilft schon sehr!
benutze es jetzt glaub ich einen Monat und bin sehr zufrieden!
kann ich nur wieter empfehlen...

Antworten