Avène Couverance Kompakt Make-up / Test!

... für fragen zu kosmetikprodukten und deren anwendung

Moderator: die.manja

Antworten
patrimonia
newbie
newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa Apr 17, 2010 7:26 pm

Avène Couverance Kompakt Make-up / Test!

Beitrag von patrimonia » Di Apr 27, 2010 2:23 pm

Hallo!!

So: nachdem ich viel im Forum recherchiert habe, war es heute nun soweit: ich hab mir aus der Apotheke eine Probe vom Avène Couverance Make-up geholt und werde das nun gleich einmal testen und bin wirklich sehr gespannt, ob es einem echten blush standhalten kann. Das wäre natürlich super - aber ich bin da noch unsicher, denn wenn ich rot werde, dann richtig!! :-)


Viele Grüße

volatileness
poweruser
poweruser
Beiträge: 136
Registriert: So Nov 19, 2006 4:36 pm
Wohnort: München

Beitrag von volatileness » So Mai 16, 2010 6:53 pm

und, wie ist das make up? würd mich doch sehr interessieren!
lg
when there is nothing left to burn you have to set yourself on fire

patrimonia
newbie
newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa Apr 17, 2010 7:26 pm

Beitrag von patrimonia » Sa Jun 12, 2010 7:13 pm

sorry sorry sorry. war beruflich so eingespannt, dass ich nicht zum schreiben gekommen bin. jetzt aber:

also: ich finde das make-up super. Es deckt wahnsinnig gut!! komplett verdecken lässt sich der blush nur leider nicht - zumindest nicht bei einer "schicht" make-up. ich denke wenn man es zwei oder drei mal auftragen würde, könnte man sogar das erreichen. allerdings wirkt es dann doch ziemlich maskenhaft. ich erröte nach wie vor, aber nun ist von knallrot nur noch hellrot über und ich denke, dass ist ein erfolg. es lässt sich super leicht auftragen, allerdings komm ich mit dem schwämmchen nicht zurecht. ich klopf es mit dem finger ein (an den wangen etc), für die stirn geht das schwämmchen schon.

Bei Fragen dazu, einfach melden...

lg

Audrey123
newbie
newbie
Beiträge: 5
Registriert: So Mai 23, 2010 7:08 pm

Beitrag von Audrey123 » Di Jun 15, 2010 7:33 pm

Ich habs auch und finde es auch ganz gut! Ich mach unter das Kompakt Make-up noch immer eine grüne Schicht von dem Avene Couvrance 2in1 Korrekturstift Grün/Beige. Dann sieht man zwar erstmal aus wie ne Leiche, aber mit Make-up siehts hinterher ganz gut aus!
Leider ist der Stift bei mir schon nach 3 Wochen abgebrochen, weil ich ihn in der Sonne liegen gelassen hab. Trotzdem ne gute Sache find ich!

Benutzeravatar
Baba
poweruser
poweruser
Beiträge: 332
Registriert: Fr Apr 26, 2002 6:17 pm

Beitrag von Baba » Do Dez 30, 2010 5:17 pm

Wie schon innem anderem Beitrag geschriebe, finde ich dieses Couvrance-make-up nicht unbedingt so dolle. Es passt wohl nicht zu meinem Hauttyp. Aus der Nähe sieht es pulvrig aus im Tageslicht, gar nicht schön.

@Audrey: Cool, die haben auch so nen grünen Stift????? Die sind super, hab auch einen, aber vonner anderen Marke. Muss ich mich mal schlau machen.

Ivy
newbie
newbie
Beiträge: 2
Registriert: Do Apr 21, 2011 10:59 am

Beitrag von Ivy » Mo Apr 25, 2011 7:49 pm

Hallo!
Also ich habe mir das Make Up leider vorgestern gekauft und wollte es gestern benutzen:
Bei mir gehts gar nicht :-(
Das liegt aber glaub ich nicht an dem Produkt, sondern an meiner Haut.
Ich habe es genauso angewandt wie es beschrieben war, aber an einer Stelle haftete es, an der anderen wieder nicht, dann hatte ich so trockene Stellen im Gesicht wo nichts war und wieder woanders total viel...
Aus der Ferne sah ich gut aus, aber wie Baba es schon beschrieben hatte, auch bei mir sah es pulvrig aus, bröckelig, sobald ich näher kam.

Aber ich glaube dass das Produkt ganz toll ist!

Werde mir denke ich den Abdeckstift bestellen, damit ich nur meine Augenringe abdecken kann und evtl. Rötungen.

Antworten