Dociton

... spezielle fragen zu therapien und medikamenten an angeh. psychologen

Moderator: samurai

Antworten
Julia123
newbie
newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo Mär 06, 2017 8:25 am
Wohnort: Leipzig

Dociton

Beitrag von Julia123 » Mi Mai 17, 2017 7:32 pm

Wer von euch hat Erfahrungen mit dociton (Beta blocker)?
Haben sie gegen euer erröten geholfen?

tubo
newbie
newbie
Beiträge: 8
Registriert: Sa Mär 11, 2017 5:59 pm

Beitrag von tubo » Do Dez 14, 2017 8:44 pm

Bei mir hilft sehr gut:

Dociton Retard 160

Habe vorher Retard 80mg genommen, wenn sich eine Toleranz einstellt muss halt hochdosiert werden. Ich nehme jeden Morgen 2x 160mg, das jetzt schon eine Weile. Immer Ruhepuls von 60 Schlägen, was auch sehr angenehm sein kann.

Wenn das nicht weiterhilft Paroxetin 5-10mg dazu nehmen. Damit wird definitiv eine durchbrechende Wirkung erzielt. Am besten aber nicht über 10mg gehen. (Empfohlene Mindestdosis ist 20mg)

Antworten