Kontakte im Frankfurter Raum

... kontakte knüpfen, treffen organisieren oder selbsthilfegruppen finden/gründen( deutschland )

Moderator: carsten

Libelle
newbie
newbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr Mai 01, 2009 10:45 am

Kontakte im Frankfurter Raum

Beitrag von Libelle » So Mai 03, 2009 1:44 pm

Hallo, gibt es im Frankfurter Raum eine Gruppe, die sich regelmäßig trifft? Bin jetzt einfach soweit, dass ich mich nicht mehr verstecken möchte und ich denke sich mit Gleichgesinnten auszutauschen täte mir sehr gut.
freue mich auf Antwort.
gruß Libelle

Benutzeravatar
Rothaarsteig
newbie
newbie
Beiträge: 19
Registriert: Fr Nov 20, 2009 11:20 pm
Wohnort: Langen, bei Frankfurt, Hessen

Beitrag von Rothaarsteig » Mo Dez 07, 2009 11:32 pm

Is ja bissi her, dass du dich hier gemeldet hast, war aber selbst ja noch nicht wirklich hier...
Ich fände das auch mal interessant und komme fast aus FFM (Langen/Neu-Isenburg) !

Im grunde wäre ich eben auch interessiert, sich mal auszutauschen, kann mir das allerdings nicht bis nur komisch vorstellen ^^ so ein paar leute mit rotem kopp die zusammen durch die gegend marschiern :D aber vielleicht isses ja auch voll entspannt und alle sind ruhig ;)

Wer wäre denn noch bereit? Und wie sind so die Altersklassen bei den Frankfurtern? Bin 23 , und weiss... ganz ehrlich ...nicht wie das wäre sich allein bspw. mit wem >40 zu treffen/auszutauschen weil ich nicht weiss wie ich mich dann öffnen kann ^^

Vielleicht melden sich ja ein paar, in ner gruppe wäre das ja egal!

Benutzeravatar
Egbert
alter hase
alter hase
Beiträge: 791
Registriert: Fr Mär 24, 2006 5:18 pm
Wohnort: Hessen

Beitrag von Egbert » Mi Dez 09, 2009 12:04 am

...hi
da lässt sich doch bestimmt was machen,
muss nur kurz rücksprache halten ;-)
-----und ewig grüßt das Murmeltier !!!

geraldina
newbie
newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mo Nov 14, 2005 9:54 pm

Frankfurter "Ery-Gruppe"

Beitrag von geraldina » Mi Dez 09, 2009 7:32 pm

Sowas wie eine "Ery-Gruppe" gründen ist mir auch schon durch den Kopf gegangen. Vielleicht ist das keine schlechte Idee, sich im realen Leben mit anderen Betroffenen auszutauschen. Echte "Erythrophobie-Selbsthilfegruppen" scheint es nämlich gar nicht zu geben, jedenfalls nicht in Frankfurt. Wie alt seit Ihr eigentlich? Vermutlich bin ich mit meinen 46 Jahren die älteste, aber was solls .... :-)

Gruß von Geraldina

Benutzeravatar
Rothaarsteig
newbie
newbie
Beiträge: 19
Registriert: Fr Nov 20, 2009 11:20 pm
Wohnort: Langen, bei Frankfurt, Hessen

Beitrag von Rothaarsteig » Mi Dez 09, 2009 11:59 pm

Bin wie gesagt 23 :D

Und wollen wir es nicht anders nennen als "Selbsthilfegruppe" ? ^^ ... das klingt so nach:
"Hallo ich bin Mister X" mit der choralen Antwort : "Haaaaaallloooo Mister X"

^^ Nennen wir es "Austauschgruppe" oder "Ery- Babbeltreff" ... wir sind immerhin in Frankfurt ;)

Also hätte ab Weihnachten Zeit und Lust das ma anzugehen...

Überleg grad n nettes Örtchen wo man in Ruhe babbeln kann ... Cafe mit Rückzugsecken? ... wärs net so kalt würdsch sagen einfach am Main ^^ aber hmmmm
Bin garnet so oft in Frankfurt für sowat, deswegen fallen mir grad keine netten Lokalitäten ein!

geraldina
newbie
newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mo Nov 14, 2005 9:54 pm

Beitrag von geraldina » Do Dez 10, 2009 5:38 pm

Wie gesagt, ich habe auch schon drüber nachgedacht, so eine Art "Ery-Treffen" zu veranstalten, also, dass man sich 1 x die Woche trifft und sich austauscht. Somit wäre schonmal ein Anfang gemacht. Allerdings bin ich bei Euch dann wohl die "Mutter der Kompanie" .... oder die "Oma" .... :-)
Wäre echt nett, wenn sich noch ein paar über 30-jährige anschließen würden.
Vielleicht eröffne ich noch einen eigenen Aufruf für meine Altersklasse. Mal sehen. Gru von Geraldina

Benutzeravatar
mahagonie
alter hase
alter hase
Beiträge: 851
Registriert: Do Jun 09, 2005 9:00 pm

Beitrag von mahagonie » Sa Dez 12, 2009 2:36 pm

ja lasst es mich wissen, wann ihr euch trefft.
bin auch schnell in FFM.
man muss ja nicht gleich ne gruppe gründen, einfach mal ungezwungen treffen, oder?


@ eggi : hast du rücksprache gehalten :D ?
~~~ was man zu verstehen gelernt hat, fürchtet man nicht mehr ~~~

Natalie
newbie
newbie
Beiträge: 2
Registriert: Di Nov 10, 2009 4:02 pm
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Natalie » Sa Dez 12, 2009 6:28 pm

Hallöchen ihr Lieben!

Ich komme aus Düsseldorf, aber irgendwie ist in meiner näheren Umgebung scheinbar niemand so wirklich an einem Treffen interessiert.
Also muss ich wohl eine etwas längere Autofahrt in Kauf nehmen... :?
Habt ihr denn schon einen Termin?

Liebe Grüße, Nati
"Rot bedeutet Energie und Wärme, gilt als Farbe des Blutes und ist mit Leben verknüpft. Rot steht daher für Freude und Leidenschaft und ebenfalls für Liebe und Erotik..." (Wikipedia)

geraldina
newbie
newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mo Nov 14, 2005 9:54 pm

Beitrag von geraldina » Sa Dez 12, 2009 8:18 pm

Wir haben leider noch keinen Termin. Aber immerhin schon ein paar Leute zusammen! ;-) Somit ist ein kleiner Anfang gemacht.
Es ist wohl besser, das ganze an einem Wochenende stattfinden zu lassen, weil Du ja von so weit herkommst. Finde ich übrigens toll, dass Du Dich anschließt.

Benutzeravatar
Rote_Socke
newbie
newbie
Beiträge: 13
Registriert: Mi Okt 03, 2007 1:46 am
Wohnort: Rhein-Neckar Raum

Beitrag von Rote_Socke » Di Dez 15, 2009 9:44 am

Wenn es zeitlich passt, bin ich auch dabei.
Hallo Geraldina, möchte mich mit meinen 50 Jahren als Opa outen.
Ery behält man ein Leben lang. Man muss nur lernen damit richtig umzugehen. Ich lerne immer noch.

Sabinsche86
user
user
Beiträge: 49
Registriert: Di Okt 16, 2007 6:16 pm
Wohnort: Mainz

Beitrag von Sabinsche86 » Do Dez 17, 2009 12:14 pm

Huhu,

also ich wäre auch bei einem Treffen in Frankfurt dabei!

Und ich bin auch erst 23 ;-) Zu Reden gibts doch immer was!

Lieben Gruß,

Sabine

Benutzeravatar
Egbert
alter hase
alter hase
Beiträge: 791
Registriert: Fr Mär 24, 2006 5:18 pm
Wohnort: Hessen

Beitrag von Egbert » Do Dez 17, 2009 10:25 pm

...wir gehen morgen auf
dem weihnachtsmarkt ffm
wer dazu komen möchte kann sich ja
kurz melden
lg
-----und ewig grüßt das Murmeltier !!!

geraldina
newbie
newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mo Nov 14, 2005 9:54 pm

Beitrag von geraldina » Fr Dez 18, 2009 8:16 pm

Hallo! Wart Ihr heute auf dem Weihnachtsmarkt? Wenn ja, wie war es denn? Schade, dass das so kurzfristig beschlossen wurde, ich hätte mich gerne angeschlossen. Naja.
Wer war denn alles mit?
LG Geraldina

Benutzeravatar
goodbyeengland
newbie
newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi Dez 30, 2009 3:58 pm

Beitrag von goodbyeengland » Fr Jan 01, 2010 10:54 pm

hallo hallo.

hier ist noch ein frankfurter. ich möchte auch! :-P

tut sich noch was?
Vergesst nicht, dass ich mich nicht sehen kann. Dass meine Rolle darauf beschränkt ist, der zu sein, der in den Spiegel sieht.

(Jacques Rigaut)

Red_Light
newbie
newbie
Beiträge: 19
Registriert: Mi Sep 25, 2002 6:31 pm
Wohnort: Rhein-Main

Beitrag von Red_Light » Di Jan 05, 2010 7:09 pm

Hallo Leute,

nach sehr langer Zeit habe ich auch mal wieder hier im Forum gestöbert. Also, ich hätte auch mal wieder Interesse an einem Treffen. Ich war schon mal auf einem in Köln, wo ich mich auch recht wohl gefühlt habe. Egbert, mahagonie und cherry19 waren mit dabei. Oder habe ich jemanden vergessen? Euch mal liebe Grüße und alles Gute für 2010!!
Vielleicht, können wir uns ja mal wieder in diesem Jahr irgendwo treffen.

Lieben Gruß
Red_Light

Antworten