Magnesium Threonat - langanhaltendes Erröten

... hier gibt es alles zum thema erröten

Moderator: carsten

Antworten
Good Will
newbie
newbie
Beiträge: 19
Registriert: Do Mär 15, 2012 11:53 pm

Magnesium Threonat - langanhaltendes Erröten

Beitrag von Good Will » So Feb 09, 2020 4:46 pm

Hallo,

Ich leider schon seit über 10 Jahren an Erröten (langanhaltend).

Es gab hier im Forum bereits mehrere Beiträge zum Thema Mangesium. Ich selbst hatte mittelmäßige Erfolge damit (mg.-citrat).

Ich habe mich trtz weiter mit dem Thema beschäftigt und bin nun auf Magnesium Threonat gestoßen. Diese Magnesium-Verbindung ist die einizige, welche die Blut-Hirn Schranke überwinden kann. Es soll den Sympathikus runter fahren und angstlösend / schlaffördernd wirken.

Hat es folglich auch eine positive Wirkung auf das Erröten?

Ich werde meine Erfahrung berichten.
Schlechte Zeiten machen Einen aufmerksam auf die guten Zeiten, denen man zu wenig Beachtung geschenkt hat

Antworten